LadyLife 

Damen - Sport - Studio

LadyLife 

Damen - Sport - Studio

Das bietet LadyLife: 

Gerätepark 

- Fitness- und Cardiotraining

Wellness 

- Sauna, Solarium

Kurse 

- Beschreibung der Kurse

Zu Zweit 

- in der Schwangerschaft

Jung und Alt 

- für jedes Alter 

Weitere Angebote 

- Nageldesign

Fußpflege

-  Wimpernverlängerung

Aufbau- und Fitnesstraining, Cardiotraining

Sie trainieren an unseren Geräten unter persönlicher Betreuung durch geschultes Personal.

Wellness

Erholen Sie sich nach dem Training in der Sauna, gönnen Sie sich eine Rollen- oder Bandmassage oder tanken Sie ein wenig Sonne.

Kursbeschreibungen

Aerobic

Ein Ausdauertraining mit Fitnesserlebnis! Aus einer Kombination unterschiedlicher Grundschritte und deren Variationen setzt sich eine mitreißende Choreographie zusammen.

 

BBP-Workout

BBP- Workout ist ein dynamisches Muskeltraining mit und ohne Hilfsgeräte. Trainingsziel ist eine intensive Kräftigung und Straffung von Bauch, Beine und Gesäß. Zusätzlich werden ein bis zwei Muskelgruppen trainiert.

 

Bauchkiller

In diesem Kurs wird speziell die Bauchmuskulatur intensiv und effektiv trainiert. Zusätzliche Rückenübungen können integriert werden und sorgen für eine ausgleichende Rumpfstabilität und Kraft für die Körpermitte.

 

Bodystyling

Beim Bodystyling geht es vornehmlich darum, seine Figur zu verbessern, Fett zu verbrennen und Ausdauer der Muskeln zu stärken. Die Bewegungen pro Muskelgruppe werden wesentlich öfter wiederholt als beispielsweise beim Kraftsport. Vorrangiges Ziel des Trainings ist es, die Form der Muskeln und das gesamte Erscheinungsbild zu verbessern.

 

Fatburner Mix

Ein optimales Ausdauertraining zur Stärkung des Herz- Kreislauf- Systems und zur Förderung der Koordination. Gezielte Fettverbrennung mit kleinen Choreographien, die Spaß machen.

 

Indoor Cycling

Ein effektives Ausdauertraining auf dem Spin Bike mit verschiedenen Fahrtechniken zur Verbesserung bzw. zum Ausbau der Grundlagenausdauer und zum Fettstoffwechseltraining.

Aerobic ist eine Sportart, die individuellen Trainingsbedürfnissen angepasst werden kann. Es ist eine interessante Mischung aus Herz-Kreislauf-Training und Übungen zur Straffung und Kräftigung des gesamten Körpers.

 

Kick-Bo

Kick- Bo ist ein Power- und Fitness- Gruppentraining, welches verschiedene Fitness- und Kampfsportarten verbindet und durch moderne Musik mit schnellem Beat unterstützt wird. Elemente aus Boxen, Kickboxen, Kung Fu, Aerobic und Tanz wurden zu einem Spezialtraining entwickelt. Koordination, Ausdauer, Kraft und Schnelligkeit stärken den Körper und Geist.

 

M.A.X.® Muscle-Activity-Excellence

M.A.X.® ist ein 30-minütiges Group-Fitness Format und basiert auf strukturierten Übungsabfolgen in welchen Ausdauer, Kraft und Koordination trainiert werden. Es folgen immer 3 unterschiedliche Übungen nacheinander, Belastungs- und Erhohlungsphasen wechseln sich dabei ab. Die Ausdauerübungen werden mit und ohne Step ausgeführt. Die Kräftigungssequenzen fokussieren auf die Bein-/Gesäßmuskulatur sowie auf die Oberkörperund Core-Muskulatur. Die koordinativen Fähigkeiten finden sich in allen Übungen wieder, wobei auch gezielte Balance-Übungen in die Abläufe eingebaut werden. Kurz und intensiv.

 

Pilates

Pilates ist ein Kurs mit Dehn-, Kräftigungs-, Atem- und Lockerungsübungen. Es stärkt die Körpermitte und kräftigt tiefere Schichten der Muskulatur ohne dabei Muskelmasse anzusetzen. Eine gesunde und korrekte Körperhaltung sind dabei die Basis für mehr Stabilität, Kraft und Beweglichkeit für Körper und Geist.

 

Power Dumbell

Das optimale Ganzkörper- Workout mit Langhanteln und einfachen athletischen Bewegungsabläufen zu energiegeladener Musik. Ziel: Verbesserung der gesamten Fitness.

 

Rückenfitness

Ein ausgewogenes Training der Rumpfmuskulatur. Spezielle Übungen zur Mobilisation, Kräftigung, Koordination und Körperwahrnehmung verbessern die Haltung und Beweglichkeit. Ein idealer Ausgleich zum sitzenden Berufsalltag oder bei einseitigen Belastungen.

 

Step

Ein perfektes Ausdauertraining auf dem Step! Aus einer Kombination unterschiedlicher Grundschritte und deren Variationen setzt sich eine mitreißende Choreographie zusammen. Gesäß- und Beinmuskulatur werden durch den Einsatz des Steps zusätzlich gekräftigt.

 

Step & Style

Ein sehr intensives Ausdauer- und Kraftausdauertraining, bei dem die Maximalherzfrequenz erlaubt wird. Step, Hanteln, Bänder und weitere Geräte werden integriert.

 

Zirkeltraining

Verschiedene Kräftigungs- und Ausdauerstationen.

 

Zumba ®

Dieses Workout verbindet Elemente aus verschiedenen Tanzstilen zu heißer lateinamerikanischer Musik. Die rhythmischen Bewegungen zu Salsa, Merengue, Cumbia oder Reggaeton machen Spaß und bringen Sie in Schwung. Alle Schritte und Drehungen sind für jeden einfach zu erlernen und bringen die Stimmung zum Kochen.

 

Zumba ® Toning

In puncto Figurformung setzt Zumba Toning die Messlatte etwas höher an. Hier werden gezielte figurformende Übungen und Ausdauertraining mit Zumba Moves

im Latino-Stil zu einer kalorienverbrennenden, kräftigenden Tanzfitnessparty kombiniert. Die Teilnehmer lernen, wie man mit leichtgewichtigen Maraca-ähnlichen

Toning Sticks umgeht, verbessern gleichzeitig ihr Rhythmusgefühl und straffen alle ihre Problemzonen wie Arme, Bauchmuskeln, Gesäß und Oberschenkel. Zumba

Toning ist die perfekte Möglichkeit, den Körper auf natürliche Weise zu trainieren und dabei auch noch Spaß zu haben!

 

Elena Wächter ist offizieller Zumba® Instructor für:

Elenas offizielle Zumba-Seite im Internet lautet:

elenaw.zumba.com 

 

ZUMBA® ist ein eingetragenes Markenzeichen von Zumba Fitness, LLC.

Sport mit Bauch - das geht auch!

Schwanger? Ist Sport dann nicht riskant? Lassen Sie sich von solchen Aussagen nicht abschrecken. Ein moderates Training während der Schwangerschaft erhält die Funktionsfähigkeit des Körpers und schadet dem Baby nicht.

 

Wer bereits vor der Schwangerschaft sportlich aktiv war, muss selbst mit grösser werdendem Bauch nicht auf das gewohnte Fitnessprogramm verzichten. Allerdings sollten Sie keine Sportarten mit direktem Gegnerkontakt und keinen Leistungssport machen. Auch Skifahren oder Reiten sind Schwangeren nicht anzuraten.

 

Von Sportmedizinern empfohlen wird ein leichtes Ausdauertraining, wie zum Beispiel Walking, in Kombination mit sanftem Muskeltraining - vor allem für den Rücken. Ab dem zweiten Drittel der Schwangerschaft sollten Schwangere ihre Bauchmuskeln aber nicht mehr trainieren. Denn die müssen sich jetzt ausdehnen können, und ein Muskeltraining wirkt dem entgegen.

 

Achtung: Bei einer Risikoschwangerschaft sieht es generell anders aus. Sprechen Sie auf jeden Fall mit Ihrem Gynäkologen.

Jung und Alt

Egal ob jung oder alt, bei LadyLife fühlen sich alle Frauen wohl. Die Trainingsgeräte im Gerätepark können leicht für die eigenen Bedürfnisse eingestellt werden. Fachkundige Hilfe ist immer zur Stelle.

 

Im Cardio-Bereich kann der Puls während des Trainings individuell  überwacht  und so die ideale Trainingsbelastung erreicht werden.

 

Die Kurse bieten für jeden etwas, von flippig und schrill bis ruhig und ausdauernd. Unterschiedliche Schwierigkeitsgrade bieten sowohl für Anfänger, als auch für Fortgeschrittene viel Abwechslung. LadyLife bietet auch Kurse für Jugendliche bis 13 Jahren.

Weitere Angebote

Nageldesign

Fußpflege

Wimpernverlängerung